"Summers Ease" ist ein Soundtrack, gerade richtig für wunderschöne laue Sommerabende, an dem die Gedanken freien Lauf nehmen können.

 

So steht dieses Album für ein Lebensgefühl, dass wenig mit der Kühle des Nordens zu tun hat, da sich meine Geschichten vorwiegend in wärmeren Regionen abspielen. Ibiza, das texanische Archer City, Laguna Beach, Ligurien, oder Côte d ´Azur, all diese Regionen sind Teil meines Lebens und haben einen ganz bestimmten Zauber und Eindruck hinterlassen. Dort tanke ich auf und mit "SUMMERS EASE",  nehme ich Euch mit auf meine musikalische Reise.

 

Summer’s Ease stands for an attitude toward life because the stories I tell are mainly set in warmer regions. Whether Ibiza, Laguna Beach, Liguria or the Cote d’Azur, all of them are part of my life. These are the spots where I replenish energy, and with Summer’s Ease I take all the listeners along on my musical journey

 

 

news

 

                                                                                                    Hier klicken, um den Pressetext zu Summer's Ease als PDF herunterzuladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18.05.2016

 

Liebe Freunde ,

 

hier kommen aktuelle Rezensionen rund um "SUMMER`S EASE"  aus den Zeitschriften Jazzpodium, MADAME, JAZZTHETIK und dem MDR Figaro

 

Jazzpodium                                            MADAME

 

hier lesen                                                 hier lesen

 

 

 

JAZZTHETIK                                           MDR Figaro

 

hier lesen                                                 hier lesen

 

 

 

06.01.2016

 

Hamburg ist meine Wahlheimat, die Stadt meines Herzens, die es gut mit mir meint und hier arbeite ich mit meinen Band Kollegen in unterschiedlichsten Formationen.

Mit Sabine Bachmann und Bernd Skibbe von Skip Records, einem renommierten Jazz Label,  habe ich, last but not least, die richtigen Partner gefunden. 2012 nehmen sie mich mit "Turning Point" unter Vertrag, ein Jahr später werde ich mit dem Echo Jazz 2013 ausgezeichnet. Ein emotionaler Moment, in einer kurvenreichen Lebens Phase. Daher hat dieser Preis für mich einen weitaus größeren Stellenwert, weit über die eigentliche Bedeutung  hinaus. Ich teile ihn mit der Band, die an dieser Produktion teil haben, meinem Label, meinem Verlag Peermusic und Lars Ingwersen, der mir hin und wieder mit gutem  Rat hilfreich zur Seite steht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein  Koproduzent, – Komponist und Gitarrist Patrick Pagels versteht es gut, meine musikalischen Bilder umzusetzen und sukzessive verlasse ich meine eher traditionellen Pfade. Ein neues Soundgewand entsteht, das sich durch Transparenz und Leichtigkeit auszeichnet und vielleicht an einige meiner musikalischen Heroes, Les Baxter oder Henry Mancini erinnert.

Dennoch ist das Album keine retroorientierte Hommage, sondern transferiert diese spezielle „Leichtigkeit“ in die Sounds der Gegenwart. So wie auch in der Mode, bediene ich mich alter wie auch neuer Elemente und bin überrascht, wie gut es mir steht.

Mit meiner Band live zu per formen, ist und bleibt für mich die Quintessenz.

In "Like a Cha Cha" geht es um die Liebe, zwei Schritte vor und einen zurück. Gibt es jedoch kein Zurück, so bedeutet es  noch lange nicht das Ende der Welt. Zu guter Letzt verblasst auch die tiefste Verletzung "Rain down" und Ruhe kehrt ein. Türen öffnen sich und das Leben bekommt eine andere, neue Qualität.

 

 

04.06.2012

 

Caro Josee: Turning Point, CD

 

JAZZ CHARTS - Platz 6

 

Albumkritiken:

 

www.lomax-deckard.de

 

Es gibt Alben, bei denen ich ahne, dass sie mir gefallen werden, noch bevor ich sie gehört habe. Klingt ein wenig

befremdlich, oder? Wenn ich ein schönes Cover sehe, wie in dem Fall der neuen Platte von Caro Josée,

dann fange ich an mir auszumalen, .........

 

weiterlesen

 

 

www.alternativmusik.de

 

Für Caro Josée ist es eine Art Turning Point, dieses Album aufgenommen zu haben. Eine Frau, die nicht mehr dem

trendorientierten Musikbusiness nachgehen will, sondern einfach nur ihre Musik machen. Das klingt ...........

 

weiterlesen

 

 

www.cdstarts.de

 

Jazz bleibt auch bei Caro Josée zeitlos und will nichts mit der Gegenwart selbst zu tun haben.

Caro Josée ist nicht erst seit gestern dem Jazz verfallen. Die mit ihrem Kopftuch ............

 

weiterlesen

 

 

www.cd-Bewertungen.de

 

Samtig und hochgradig einfühlsam Sanft und sinnlich sieht nicht nur die Dame auf dem Cover des neuen Jazz-Albums "Turning Point" aus.

Nein, Caro Josée hat auch eine leicht rauchige, aber durch und durch jazzige Stimme, die in uns den Wunsch aufkommen lässt in einem

französischen Straßencafé oder einer  verqualmten düsteren Kellerkneipe zu sitzen und einfach nur der Musik zu lauschen, den Abend

zu genießen und Ton für Ton aufzusaugen........

 

weiterlesen

 

 

 

Im Mai 2012 erscheint meine neue CD "Turning Point". Auf der Produktion sind 11 neue Titel enthalten. Vertrieben wird das Werk von dem

Hamburger Jazz Label Skip Records. Aufgenommen im Vox Klangstudio - Bendestorf mit Tonmeister Timo Dorsch sowie im Peer-Studio Hamburg

mit Tonmeister Geoffrey Peacey.

 

Mit dabei sind eine illustre Schar an Musikern, bestehend aus Andreas Paulsen (Piano), Martin Scheffler (Gitarre), Robbie Smith (Drums),

Thomas Biller (Bass), Manusch Weiss (Gitarre), Enzo Weiss (Gitarre), Julian Kravetz (Drums), Zweti (Violine), Okko Bekker und Alexander Hopf

(Streicherarrangement), Jean Jacques Kravetz (Fender Rhodes), Pascal Kravetz (Orgel)

und Reiner Winterschladen (Trompete) von "Nighthawks".

 

 

 

 

Liebe Freunde,

 

die Plattenladenwoche ist mir eine wahre Herzensangelegenheit. Erst kürzlich besuchte ich den Plattenladen "Hanse CD" im Hamburger Hanseviertel um mir eine abhanden gekommene  CD wieder zu beschaffen, konnte sie dort bekommen. Für solche Gelegenheiten sind gut sortierte Plattenläden notwendig. Ein hilfreicher Tipp ermöglichte mir die Beschaffung eines Albums, das schon lange vom Markt verschwunden ist. Die Betreiber solcher Läden sind große Musikbegeisterte, das macht vielleicht den kleinen, feinen Unterschied aus.

 

Ich bin weder für noch gegen das Internet, muss mich aber nicht für eine Sache entscheiden. Bin ich auf der Suche nach Musik aus den vergangenen Jahrzehnten, werde ich nicht unbedingt in den Mainstream Giganten fündig.

 

Ich fand Herbie Man, Wes Montgomery und verließ den Laden mit Henry Manzini.

 

Auch darf man nicht vergessen, dass es viele Menschen gibt, die nicht im Internet kaufen wollen oder können. Lasst uns doch ein wenig dafür sorgen, dass wir beides behalten werden, dass wir noch die Wahl haben, zwischen traditionellen und Neuen Medien. Meine Kinder entdecken gerade den alten Soul, nicht den Retro Soul.

 

Im Rahmen dieser Veranstaltung trete ich am Montag, den 21.10.2013 zusammen mit wunderbaren Kollegen wie Jocelyn B. Smith, Stefan Gwildis und Jacob Karlzon im MOJO Club auf.

 

Eure Caro Josée

 

Jetzt bestellen auf:

multimedia

foyer

 

konzerte

Datum

 

2017

16.03.2017

17.03.2017

01.04.2017

02.04.2017

05.05.2017

13.05.2017

25.06.2017

04.11.2017

10.11.2017

 

2016

27.05.2016

16.07.2016

23.07.2016

12.08.2016

15.09.2016

16.09.2016

17.09.2016

15.10.2016

21.10.2016

22.10.2016

23.10.2016

28.10.2016

11.11.2016

18.11.2016

19.11.2016

26.11.2016

09.12.2016

10.12.2016

 

2015

20.11.2015

07.10.2015

20.11.2015

 

2014

 18.03.2014

02.05.2014

04.05.2014

17.05.2014

23.05.2014

24.05.2014

03.08.2014

09.08.2014

25.10.2014

26.10.2014

22.11.2014

 

 

 

Uhrzeit

 

 

21:00

20:00

20:00

18:00

20:00

20:00

11:00

20:00

20:00

 

 

20:00

20:00

20:00

19:00

20:00

20:00

20:30

20:00

21:30

20:00

19:00

20:00

20:00

20:00

20:30

20:00

21:00

21:00

 

 

20:00

20:00

20:00

 

 

19:00

20:00

20.00

20:00

16:00

18:30

19:00

20:30

20:30

20:00

20:30

 

 

 

 

Land

 

 

D

D

CH

D

D

D

D

D

D

 

 

D

D

L

D

D

D

D

D

D

D

D

D

D

D

D

D

D

D

 

 

D

D

D

 

 

D

D

D

D

D

D

D

D

D

D

D

 

 

 

 

Ort

 

 

Stuttgart

Bad Homburg

Neuhausen

Groß-Umstadt

Hemmingen

Hamburg

Unterföhring

Bad Vilbel

Monheim

 

 

Hamburg

Kleinbottwar

Luxemburg

Pinneberg

Holzminden

Heidelberg

Langen

Burghausen

Karlsruhe

Fürth

Riesa

Pinneberg

Fürstenwalde (Spree)

Wangen (Allgäu)

Hard (Allgäu)

Köln

Lübeck

Kiel

 

 

Gießen

Hamburg

Gießen

 

 

Berlin

Hamburg

Kiel

Görltz

Hamburg

Hamburg

Gießen

Bad Bergzabern

Bayreuth

Bad Wörishofen

Hannover

 

 

 

 

Location

 

 

BIX-Jazzclub

Speicher

Zimmerberghalle - Beringer Jazz & Bluesdays

Stadthalle

Bauhof e.V.

Downtown Bluesclub Landhaus im Walter

Jazz am S-Bahnhof

Theater Alte Mühle

Jazz im Turm

 

 

Downtown Bluesclub Landhaus im Walter

Weingut Adelmann / Steinheim

Blues’n Jazz Rallye (Neumünster Heritage Stage)

Summerjazz

Jazzfestival Jazzclub Holzminden

Konzerte am Neckar

Alte Ölmühle

Jazzclub

Tempel

Kofferfabrik

Sachsen-Arena

Foyer Konzert

Union Kino - Fürstenwalder Jazztage

Jazz Point

Kulturwerkstatt Kammgarn

Bürgerhaus Kalk

Live im CFJM

Kulturforum

 

 

Rathaus  Levi Saal

Down Town Blues Club im Landhaus Walter Hamburg

Kulturrathaus - Hermann-Levi-Saal

 

 

Deutscher Hörfilmpreis 2014, Atrium der Deutschen Bank, Unter den Linden

Birdland SPOT ON JAZZ by SKIP

Kulturforum

19. Jazztage tba.

125 Jahre ETV - Sportzentrum Bundesstraße 96

ELBJAZZ Bühne auf der Louisiana Star

Landesgartenschau Abschlussfeier

Palatia Jazz Schloss-Innenhof  Caro Josée feat. Joo Kraus

Jazzforum BECHER SAAL

Jazz goes to Kur  FILMHAUS HUBER

Jazz Club Hannover

 

 

 

 

 

 

kontakt

Label

Skip Records / Skip Sounds   ·   Phone: +49 (0) 40-401 973 90   · sounds@skiprecords.com      www.skiprecords.com

 

Presseanfragen

Day2Day   ·   Andrea Duddeck    ·    Phone +49 (0)40-550 087 93  ·  andrea.duddeck@t-online.de  ·   www.day2day-pr.de

 

Verlag

Peermusic (Germany) GmbH   ·   Phone: +49 (0) 40-278 379 0   ·  germany@peermusic.com  ·  www.peermusicpop.de

 

Kontakt

Phone: +49 (0) 4174 59 33 23  ·  latido-musikverlag@gmx.de

 

Booking

TonART-promotions  ·  Claudia Geppert-Kohnle  ·  Römerkesselstraße 11a  86925 Fuchstal  ·  Phone: 0049 (0)8243-968484

Fax: 0049 (0)8243 9609254  ·  info@tonART-promotions.com  ·  www.tonART-promotions.com

 

 

 

lieblinks

www.sveaingwersen.de

www.tineacke.de

www.nikokazal.de

www.goodtimes-magazin.de

www.curtz-comic.de

www.music-movement.com

www.thilomueller.com

www.die-klavierstimmerin.de

www.kultur-port.de

 

 

 

 

www.skiprecords.com

www.stiftung-entree.de

www.peermusicpop.de

www.nighthawks.eu

www.roomaudio-bassgun.de

www.blackboxmusic.de

www.patrickhespeler.de

www.milchkettenmusik2.de

www.monaberg.de

www.aarons-galerie.de

 

 

Die offizielle Caro-Biografie

Hier klicken, um die Bio herunterzuladen:

Zum Lesen benötigen Sie den

Abode Acrobat Reader.